Region A³ Standort mit nachhaltiger Perspektive

A³ steht für die Region Augsburg mit der kreisfreien Stadt Augsburg sowie den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg. 676.000 Menschen leben hier und rund 244.000 Beschäftigte machen die Region zum drittgrößten Ballungsraum in Bayern. Mitten im wachstumsstarken Süden profitieren Unternehmen und Fachkräfte von einer ausgezeichneten Infrastruktur und einem innovativen Klima. Hier trifft ein breit aufgestellter Mittelstand auf Global Player, Hidden Champions und dynamische Startups. Hier lässt sich Leben, Wohnen und Arbeiten ideal miteinander verbinden. Die gemeinsame Wirtschaftsförderung, Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, macht sich stark für die Unternehmen vor Ort und solche, die sich hier ansiedeln wollen; und für die Fachkräfte von heute und morgen.

A³ steht für die Region Augsburg mit der kreisfreien Stadt Augsburg sowie den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg. 676.000 Menschen leben hier und rund 244.000 Beschäftigte machen die Region zum drittgrößten Ballungsraum in Bayern. Mitten im wachstumsstarken Süden profitieren Unternehmen und Fachkräfte von einer ausgezeichneten Infrastruktur und einem innovativen Klima. Hier trifft ein breit aufgestellter Mittelstand auf Global Player, Hidden Champions und dynamische Startups. Hier lässt sich Leben, Wohnen und Arbeiten ideal miteinander verbinden. Die gemeinsame Wirtschaftsförderung, Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, macht sich stark für die Unternehmen vor Ort und solche, die sich hier ansiedeln wollen; und für die Fachkräfte von heute und morgen.

Mehr Informationen

LOGISTIK Vernetzte Branche

Schwaben ist einer von sieben bayerischen Regierungsbezirken. Hier wohnen auf einer Fläche von knapp 10.000 km² rund 1,89 Millionen Menschen. Die Hauptstadt ist Augsburg, weitere größere Städte sind Kaufbeuren, Kempten, Memmingen und Neu-Ulm. Mit rund 149.000 Industrie- und Handelsunternehmen gehört die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben zu den größten Kammern in Deutschland. Zusätzlich hat sich die schwäbische Logistikwirtschaft 2011 im Logistik-Cluster Schwaben e. V. zusammengeschlossen. Zu den über 90 Mitgliedsunternehmen gehören Logistikdienstleister, Hersteller, Handelsunternehmen, Planer, Berater, Hochschulen und Wirtschaftsförderer.

Schwaben ist einer von sieben bayerischen Regierungsbezirken. Hier wohnen auf einer Fläche von knapp 10.000 km² rund 1,89 Millionen Menschen. Die Hauptstadt ist Augsburg, weitere größere Städte sind Kaufbeuren, Kempten, Memmingen und Neu-Ulm. Mit rund 149.000 Industrie- und Handelsunternehmen gehört die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben zu den größten Kammern in Deutschland. Zusätzlich hat sich die schwäbische Logistikwirtschaft 2011 im Logistik-Cluster Schwaben e. V. zusammengeschlossen. Zu den über 90 Mitgliedsunternehmen gehören Logistikdienstleister, Hersteller, Handelsunternehmen, Planer, Berater, Hochschulen und Wirtschaftsförderer.

BAYERN Lohnende Investition

Der Freistaat besetzt mit effektiver Verwaltung, aktiver Investitionspolitik und qualifizierten Fachkräften viele Spitzenpositionen – nicht nur in Europa, sondern auch weltweit. Strukturelle Vielfalt macht Bayern zu einem der attraktivsten Investitionsstandorte für in- und ausländische Unternehmen jeder Größe. Zum Umfeld gehören weltbekannte Flaggschiffe der deutschen Wirtschaft wie adidas, Audi, BMW, MAN oder Siemens. Gebündelte Informationen über Erfolgsunternehmen, digitale Zukunft, Forschung und Innovationen, Bildung, Branchenvielfalt und Ansiedlungsmöglichkeiten bietet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie mit Invest in Bavaria und Bayern Innovativ.

Der Freistaat besetzt mit effektiver Verwaltung, aktiver Investitionspolitik und qualifizierten Fachkräften viele Spitzenpositionen – nicht nur in Europa, sondern auch weltweit. Strukturelle Vielfalt macht Bayern zu einem der attraktivsten Investitionsstandorte für in- und ausländische Unternehmen jeder Größe. Zum Umfeld gehören weltbekannte Flaggschiffe der deutschen Wirtschaft wie adidas, Audi, BMW, MAN oder Siemens. Gebündelte Informationen über Erfolgsunternehmen, digitale Zukunft, Forschung und Innovationen, Bildung, Branchenvielfalt und Ansiedlungsmöglichkeiten bietet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie mit Invest in Bavaria und Bayern Innovativ.

Aktuelles aus dem Wirtschaftsraum News zum Thema Region

Pressemitteilung 30.09.2022 Fachkräfteeinwanderung in den Gesundheitsberufen - Chancen nutzen

News Innovation Wirksamer Klimaschutz: Solaraktive Fassadenmodule entstehen künftig im bayerischen Hamlar

Pressemitteilung 28.09.2022 A³ mit Gemeinschaftsstand auf der Expo Real

Ein Vorbild für Zirkuläres Bauen „Wir haben es mit dem nachhaltigen Bauen auf die Spitze getrieben“

News Innovation Kooperationsprojekt „H2StorFa" zeigt Potentiale der dezentralen Erzeugung und Nutzung von Wasserstoff auf

Richtfest im Michaeli-Park Augsburg Nachhaltiges Wohnen für viele bezahlbar machen

News nachhaltiges Bauen Neue Förderrichtlinie Holzbau

Pressemitteilung 19.09.2022 Klimaneutral für die Region

Pressemitteilung 15.09.2022 Wochen der Nachhaltigkeit 2022

News nachhaltiges wirtschaften Umwelt- und Klimapakt bekommt Zuwachs im Landkreis Augsburg

News Standort A³ Standortkampagne geht in die zweite Runde

News Innovation Innovativer Herbst in A³

NEWSLETTER Wir halten Sie auf dem Laufenden

Hier geht's zur Anmeldung

Newsletter GVZ AKtuell Bleiben Sie up to date!

Sie möchten stets informiert sein? Gerne nehmen wir Sie in unsere Verteiler auf.

Hier können Sie sich anmelden!