Wechsel im Planungsverband: Nicole Christ übernimmt technische Geschäftsleitung

Herrmann Meichelböck verabschiedete sich nach rund 20 Jahren Einsatz für das Güterverkehrszentrum Region Augsburg (GVZ) in den Ruhestand. Am 1. Januar trat Nicole Christ seine Nachfolge als technische Geschäftsleitung im Planungsverband GVZ Raum Augsburg an.

Die Juristin steuert und koordiniert vor allem die Erschließungsmaßnahmen im GVZ, begleitet das Projekt Umschlagbahnhof einschließlich der notwendigen Planverfahren und berät ansiedelnde Unternehmen in allen Baufragen. Für diese Aufgaben bringt sie mehr als zehn Jahre Erfahrung im Baureferat der Stadt Augsburg mit. Bis 2008 hat sie die Bereiche Stadtplanung, Bauordnung und Tiefbau juristisch beraten und leitet seitdem verschiedene Entwicklungsprojekte für 220 Hektar ehemalige militärische Brachflächen in Augsburg. Zusätzlich zu ihrer Funktion im Planungsverband betreut sie im Rahmen des Bauprojektmanagements auch Standortansiedlungen im Stadtgebiet Augsburg.

Kontakt

0821 324-3021

Ansprechpartner

Ralf Schmidtmann
GVZ Entwicklungs-
maßnahmen GmbH
Telefon: 0821-324-3021
E-Mail: gvz@augsburg.de