Nachruf Hermann Meichelböck, Stadtbaudirektor a. D. von Gersthofen und Geschäftsleiter des Planungsverbands GVZ Raum Augsburg

Hermann Meichelböck zum Tag der Offenen Tür (2010)
Im Gespräch mit Anwohnern zum Einschub der Bahnbrücke und Anschluss an die B 17

Ein farbenfroher Schal war genauso charakteristisch für Hermann Meichelböck wie seine aufgeschlossene, professionelle und hilfsbereite Art. Als Stadtbaumeister von Gersthofen hat er von 1994 bis 2009 maßgeblich dazu beigetragen, dass das GVZ Region Augsburg zu dem wurde, was es heute ist. In Zusammenarbeit mit den Städten Augsburg und Neusäß setzte er seine Visionen für die Logistikdrehscheibe kreativ und entscheidungsfreudig um. In seiner Laufbahn zählte das GVZ mit zu den wichtigsten Projekten. Von 1997 bis 2009 zeichnete er als Geschäftsleiter des Planungsverbandes verantwortlich. Nach einem kurzen schweren Leiden verstarb er am 30. Juni 2014 im 78. Lebensjahr. Im GVZ Region Augsburg hat er bleibende Spuren hinterlassen.

Kontakt

0821 324-3021

Ansprechpartner

Ralf Schmidtmann
GVZ Entwicklungs-
maßnahmen GmbH
Telefon: 0821-324-3021
E-Mail: gvz@augsburg.de