Mercedes Benz errichtet Nutzfahrzeug-Center

Mit dem Verkauf von 45.000 Quadratmetern Fläche an die Mercedes-Benz Grundstücksverwaltungsgesellschaft erreicht das GVZ Region Augsburg einen aktuellen Vermarktungsstand von 42 Prozent. Direkt an der Autobahn A 8 entsteht, ab dem Spatenstich im August, eines der deutschlandweit modernsten Nutzfahrzeug-Center für Transporter, LKW und Busse.

Bis Spätsommer 2011 errichtet die Augsburger Mercedes-Benz Niederlassung im Güterverkehrszentrum der Städte Augsburg, Gersthofen und Neusäß das modernste Nutzfahrzeug-Center in Deutschland. Der geplante Neubau mit rund 100 Arbeitsplätzen für den Verkauf und die Instandhaltung von Nutzfahrzeugen beherbergt als besonderen Kundenservice auch ein Trucker-Restaurant. Es ist das erste Hotel- und Gastronomieangebot im GVZ.

„Die Entscheidung für den Standort fiel insbesondere aufgrund der hervorragenden Infrastruktur- und Verkehrsanbindung an die A 8 wie auch im Süden mit dem neuen Anschluss an die B 17,“ kommentiert Niederlassungsleiter Helmut Kaftan die Standortentscheidung.

Der für die Flächenvermarktung zuständige Geschäftsführer der GVZ-Entwicklungsmaßnahmen GmbH, Kurt Forner, sieht in der Ansiedlung ein großes Plus für die Qualität des Standortes: „Direkt an der Schnittstelle von Schiene und Straße etablieren wir das Güterverkehrszentrum als wichtige Drehscheibe für den regionalen, überregionalen und internationalen Güterverkehr. Ein wichtiger Standortfaktor ist dabei ein guter Mix an Transport-, Logistik-, Immobilien- und Serviceangeboten. Das Mercedes-Benz Nutzfahrzeug-Center setzt hier neue Impulse.“

Kontakt

0821 324-3021

Ansprechpartner

Ralf Schmidtmann
GVZ Entwicklungs-
maßnahmen GmbH
Telefon: 0821-324-3021
E-Mail: gvz@augsburg.de