KL Logistik findet Platz für Wachstum

Im Büro, in der Halle und im Hof wurde es eng in Gersthofen. Mit steigenden Mengen behinderten ungünstig geschnittene Flächen, ständige Parkplatznot, zeitraubendes Rangieren an den Rampen am bisherigen Standort in Gersthofen das Wachstum der KL Logistik GmbH.

Das 1995 von Levent Kömürcü gegründete und stetig aufstrebende Unternehmen wurde im GVZ Region Augsburg fündig. KL Logistik startete den Betrieb im Januar als Mieter von 2.700 m² Logistikfläche mit 360 m² Büro- und Sozialräume auf einem 8.000 m² großen Grundstück an der Frankfurter Straße, ehemals Hermes.

„Im Raum Augsburg ist das Angebot passender Logistikflächen knapp. Die Grundstücke liegen verkehrstechnisch ungünstig in zu engen Gewerbegebieten oder zu weit von der Autobahn entfernt,“ stellte Levent Kömürcü bei den ersten Besichtigungsterminen im Herbst schnell fest. „Im GVZ haben wir alles gefunden, was wir brauchen inklusive Platz für weiteres Wachstum.“

In den letzten drei Jahren hat sich KL Logistik als regionaler Dienstleister rasant entwickelt. Der Umsatz ist von 3 auf 5 Millionen gestiegen und aus 12 wurden 30 Mitarbeiter inklusive zweier Azubis. Das Erfolgsgeheimnis ist ein breites Portfolio an Logistikdienstleistungen, das treue und neue Kunden aus der Region zu schätzen wissen.

KL versorgt unter anderem mit Kühlfahrzeugen auf täglichen Linien Bäckereien in Augsburg, Neusäß und Gersthofen. Industrieunternehmen aus der Region lagern ihre Waren auf den Flächen von KL und nutzen logistische Mehrwertdienste wie Kommissionieren, Verpacken und versandfertig machen. Und wenn es mal schnell gehen muss fährt KL auch direkt als Kurier zum Zielort.

Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.kl-logistik.de

Kontakt

0821 324-3021

Ansprechpartner

Ralf Schmidtmann
GVZ Entwicklungs-
maßnahmen GmbH
Telefon: 0821-324-3021
E-Mail: gvz@augsburg.de