Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft

Forschungsgruppe für Optimierung und Operations Management der Hochschule Augsburg veröffentlicht Band drei der Schriftenreihe.

Wenn sich Studierende der Hochschule Augsburg mit der Optimierung von Produktionsversorgung in der Roboterproduktion, der Straffung von Beschaffungslogistik, der Verbesserung von Lagerorganisation oder den Synergieeffekten bei einer Standortzentralisierung auseinandersetzen, dann geht es um logistische Herausforderungen in unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen der Region Schwaben.

Die Forschungsgruppe für Optimierung und Operations Management (HSAOps) an der Hochschule Augsburg hat zusammen mit dem Logistik-Cluster Schwaben e.V. (LCS) den dritten Band der gemeinsamen Schriftenreihe „Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft“ veröffentlicht. In acht Fallstudien rund um die klassischen Supply Chain Prozesse werden die Themenbereiche Produktionsversorgung, Lagermanagement und Standortoptimierung behandelt.

Geschäftsprozesse optimieren

Die Fallstudiensammlung richtet sich an mittelständische und größere Unternehmen, die bezüglich ihrer logistischen Prozesse von anderen Beispielen lernen und die ihre Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette optimieren möchten. Zur Zielgruppe zählen außerdem Lehrende und Lernende im Umfeld der Logistik, die basierend auf Erfahrungen aus realen Projekten ihr Wissen ausbauen wollen.

Die Forschungsgruppe für Optimierung und Operations Management der Fakultät für Wirtschaft an der Hochschule Augsburg besteht aus drei hauptamtlichen Professoren und sieben Studierenden im Masterstudiengang Applied Research. Seit 2010 bearbeitet HSAOps Fragestellungen aus der regionalen und überregionalen Wirtschaft.

Bezugsadresse:

Die Fallstudien der schwäbischen Logistikwirtschaft sind über die Geschäftsstelle des Logistik-Cluster Schwaben für 49,95 Euro erhältlich. Das Buch trägt die ISBN 978-3-939788-16-4.

Logistik-Cluster Schwaben (LCS) e.V. c/o IHK Schwaben Stettenstraße 1 + 3 86150 Augsburg Telefon: 0821 3162-363 info@logistik-schwaben.de,

Herausgeber: Hochschule Augsburg Fakultät für Wirtschaft Forschungsgruppe für Optimierung und Operations Management (HSAOps) An der Hochschule 1 86161 Augsburg info@hsaops.org www.hsaops.org Prof. Dr. Michael Krupp Logistik und Supply Chain Management Prof. Dr. Peter Richard Operations Management und Organisation Prof. Dr. Florian Waibel Industriebetriebslehre und industrienahe Dienstleistungen

Kontakt

0821 324-3021

Ansprechpartner

Ralf Schmidtmann
GVZ Entwicklungs-
maßnahmen GmbH
Telefon: 0821-324-3021
E-Mail: gvz@augsburg.de