Der Anfang ist gemacht

Rund 30 Gespräche auf der Expo Real haben den Servicepark SO10 bestätigt. Arbeiten, übernachten, tagen und einkaufen mitten im Güterverkehrszentrum und unter einem Dach, das anspruchsvolle Konzept ist auf der internationalen Leitmesse vom 4. bis 6. Oktober in München auf Interesse gestoßen.

In drei Tagen hat das GVZ-Team auf der internationalen Leitmesse insgesamt dreißig Finanzierer, Entwickler und Betreiber im Segment Hotel gezielt angesprochen. Ein „Hingucker“ war für alle die direkte Lage an der Autobahn. Beim zweiten Blick zeigte ein Fünftel konkretes Interesse an einem Vor-Ort-Termin und ebenso viele werden das Angebot mit weiteren Informationen prüfen.

Das positive Echo der Messe stößt den nächsten Schritt der Vermarktung an. Eine Standortanalyse zur Mikrolage soll die identifizierten Informationsbedarfe decken. Sie liefert potenziellen Investoren zum Beispiel Übernachtungszahlen mit genauen Angaben zu Menge, Zeit und Qualität. Befragt werden im GVZ angesiedelte und umliegende Unternehmen.

Diese ersten Sondierungen im Hotelmarkt haben die Idee für einen Immobilienkomplex, der auf 26.000 Quadratmetern Grundstücksfläche Hotel, Büro, Tagung und niederschwelligen Einzelhandel unter einem Dach vereint, bestätigt. Gleichzeitig macht genau dieser „Mixed Use“ die Vermarktung anspruchsvoll. Hotelbetreiber suchen nach festen Rastern Standorte und Marken. Projektentwickler und Finanzierer brauchen für Bewertungen außerhalb der A-Standorte solide Fakten, vor allem in Randlage und besonders für das gemischte Konzept „Servicepark SO10“.

Im Rückblick auf die Messe zieht Schmidtmann das Fazit: „Augsburg rückt definitiv aus dem Schatten von München. Investoren und Betreiber erkennen vermehrt auch die Chancen außerhalb der Kernstadt. Damit können wir mit unserem Servicepark SO10 punkten, auch wenn noch Arbeit vor uns liegt. Die ersten Schritte sind aber erfolgreich gemacht.“

Kontakt

0821 324-3021

Ansprechpartner

Ralf Schmidtmann
GVZ Entwicklungs-
maßnahmen GmbH
Telefon: 0821-324-3021
E-Mail: gvz@augsburg.de